Arnswald / Kertscher: Die Autonomie des Politischen

Ulrich Arnswald / Jens Kertscher (Hgg.)

Die Autonomie des Politischen und die Instrumentalisierung der Ethik

Gebunden, 196 Seiten

ISBN 10: 3-934877-16-8

ISBN 13: 978-3-934877-16-0

Preis: Euro 19,80

Die Nachfrage der Politik nach Ethik nimmt stetig zu. Die neuen Kriege, Menschenrechtsfragen, Parteien- und Spendenskandale sowie die ausufernden Ethikkommissionen zu allem, von der Tierethik über den Umweltschutz zur Gentechnik, geben der Politik zunehmend Anlass zu Versuchen der Instrumentalisierung der Ethik. In einem reflexartigen Impuls versucht die Politik, ihre Autonomie zu verteidigen. Vom Interventionismus im Kosovo-Krieg zur Terrorismusbekämpfung und Legitimierung von Partisanenkriegen; von Menschenrechtsfragen zum Verhältnis von Recht und Moral in der Politik bis zur Ethik als Politikum in der Kommissionswirtschaft der Parlamente deckt dieser Band das Spektrum dieses hochbrisanten Themenfeldes ab.

Aurnhammer: Petrarca in Deutschland

Aurnhammer: Petrarca in DeutschlandAchim Aurnhammer

Petrarca in Deutschland

Katalog Goethemuseum Düsseldorf

Kartoniert, 122 Seiten mit zahlreichen Abbildungen

ISBN 10: 3-934877-35-4

ISBN 13: 978-3-934877-35-1

Preis: Euro 19,80

Ausstellung zum 700. Geburtstag (20. Juli 2004) Vorwort; Zeittafel zum Leben von Francesco Petrarca; Petrarcas Person; Petrarcas Werk; Auswahlbibliographie